Rechtsgebiete

Rechtsgebiete der Kanzlei

Rechtsgebiete der Kanzlei

Die Rechtsgebiete der Kanzlei teilen sich auf in Schwerpunkte und weitere Rechtsgebiete. Dazu zählen die Rechtsgebiete unter den folgenden Punkten:

Schwerpunkte:

  • Arbeitsrecht
    Arbeitsrecht ist das Sonderrecht zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber sowie zwischen Arbeitnehmer- und Arbieitgebervertretungen. Auf diesem Gebiet ist es stets erforderlich die Interessen der Beteiligten in Einklang zu bringen, um gewünschte Ergebnisse zu erzielen. Nicht selten geht es hierbei um Gehalts- und Lohnzahlungen oder Abmahnungen, Kündigungen und Zegnissen.
  • Erbrecht
    Erbrecht ist, grob gesprochen, das Recht des Nachlasses. Oft ist es nötig die Interessen der Nachlassempfänger (Erben, Pflichtteilsberechitgte etc.) beonders in den Fokus zu stellen. Schließlich soll der Wille des Erblassers umgesetzt werden und jeder zu seinem Recht kommen.
  • Mietrecht
    Das Mietrecht ist das Recht zwischen Mieter und Vermieter. Dieses Rechtsgebiet benötigt beosndere Aufmerksamkeit, damit der Wohnraum auch Wohnraum bleibt und Komflikte schnell, und wenn dies nicht möglich ist, effizient gelöst werden.

Was ist ein Schwerpunkt?
Ein Schwerpuntk ist ein Rechtsgebiet, mit dem sich ein Anwalt aus besonderem Interesse intensiv beschäftigt und intensiv bearbeitet. In der Regel dient ein Schwerpunkt dazu, einen Fachanwaltstitel vorzubereiten und zu erwerben.

Weitere Rechtsgebiete:

  • Zivilrecht, u.a. Schadensersatz, Regress oder Inkasso.
  • Vertragsrecht betrifft (z.B.) Käufe, Verträge mit Handwerkern oder auch Versicherungen.
  • Familienrecht, alles rund um Scheidung, Unterhalt und Beratung hierzu.
  • WEG-Recht beschäftigt sich mit dem Wohneigentum in Eigentumsgemeinschaften.

Sie haben Fragen oder benötigen Rat zu einem anderen Rechtsgebiet? Scheuen Sie sich nicht und sprechen Sie mich an.

Kontakt (Mehr):

 
Tel.: 02152/9665566

Anwalt.de (Profil)